Dienstag, 28.03.2017
Anpassung Kleiderordnung

Am vergangenen Sonntag hat die World DanceSport Federation WDSF anlässlich ihrer Jahresversammlung ihr Turnierreglement (WDSF Competition Rules) und die darin enthaltenen Kleidervorschriften (WDSF Dress Regulations) angepasst. 

Wie bei der WDSF üblich treten diese Änderungen unmittelbar nach der Genehmigung in Kraft, eine Übergangsfrist ist nicht vorgesehen.

Da der STSV in seinem Turnierreglement auf die Kleidervorschriften der WDSF verweist, treten diese automatisch auch für alle Schweizer Paare in Kraft. Um allen Paaren Zeit für die allenfalls notwendigen Anpassungen zu geben, gewährt der STSV eine Übergangsfrist bis 30. September 2014.

Der STSV wird im September mindestens eine Kontrolle durchführen und dabei alle Paare, deren Kleider noch nicht den neuen Vorschriften entsprechen, darauf aufmerksam machen. Sanktionen in Bezug auf die neue Version der WDSF Kleiderordnung werden erst ab Oktober verfügt.

Die dieser Mitteilung angehängte Datei zeigt in rot hervorgehoben, wo die Kleidervorschriften geändert wurden.

Auf Grund der von der WDSF geforderten Anpassungen dürften in der nächsten Zeit eine grössere Anzahl von Turnierkleidern, welche von internationalen Top-Paaren getragen wurden, zum Verkauf angeboten werden. Dabei gilt es sorgfältig zu prüfen, ob das jeweilige Kleid die aktuellen Kleidervorschriften erfüllt oder nicht.

Bei Fragen im Zusammenhang mit den neuen Kleidervorschriften gibt die STSV Geschäftsstelle gerne Auskunft.

 

 


W E R B U N G
W E R B U N G
Benutzer-Login ist oben rechts zu finden. | E-Mail: redaktion@dancesport.ch Redaktion |  Copyright © 2000-2007 Briner Informatik AG | Administration
Powered by vinca