W E R B U N G
J+S LEITER
Leiterausbildung Tanzsport

Als J+S-Leiter hast Du (aktiver oder ehemaliger Turniertänzer bzw. passionierter Hobbytänzer) in Deinem Verein die Möglichkeit, jugendliche Einsteiger in Kursen, die von Jugend und Sport finanziell unterstützt werden, für den Tanzsport zu begeistern.

Der Tanzsport braucht den Nachwuchs. Es ist super, wenn auch Du dazu beiträgst. Das kannst Du als J+S Leiter im Tanzsport. Damit unsere Sportart nicht verkümmert, brauchen wir engagierte Leiter!

Jugend+Sport (J+S) ist eine grosse Organisation des Bundesamtes für Sport (BASPO) mit Sitz an der Eidgenössische Hochschule für Sport (EHSM) in Magglingen oberhalb Biel.

Die EHSM ist bestens ausgestattet mit gut eingerichteten Schulungsräumen, umfangreichen Sportanlagen, Mediathek und einem komfortablen Hotel. Der Ort ist wunderschön über dem Bielersee gelegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.

Ziele und Grundsätze von J+S

  • J+S will den Jugendsport (10 bis 20jährige) und Kindersport (5-10 jährige) im Verein fördern und unterstützt dabei zahlreiche Sportarten, darunter auch den Tanzsport.
  • Das Jugendsportangebot des Vereins wird durch die J+S-LeiterInnen und den J+S-Coach getragen. Die LeiterInnen gestalten den Gruppenunterricht, während der Coach administrativ und betreuend als Bindeglied zwischen Verein/LeiterIn und J+S-Amt wirkt.
  • Ihr Know-how für die anspruchsvolle Tätigkeit der Nachwuchsschulung holen sich die zukünftigen J+S- Leiter im Leiterkurs. Ziel des Leiterkurses ist, die Grundlagen zu vermitteln, einen jugendorientierten Unterricht interessant und abwechslungsreich planen und durchführen zu können. Nach dem Leiterkurs stehen dem Leiter eine grosse Auswahl von Weiterbildungsmodulen offen.

Leiterkurs

  • Als zahlenmässig kleine Sportart führt der Tanzsport jährlich nur einen Leiterkurs durch.
  • Du wirst intensive und interessante Tage erleben, und in dieser relativ kurzen Zeit viele neue Erfahrungen und Wissen einpacken können.


Themen-Programm:

  • Ziele, Strukturen und Leistungen von J+S
  • Leiterfunktion und Anforderungsprofil
  • Entwicklungsstufen der Kinder und Jugendlichen und grundlegende Lernprinzipien
  • Organisationsformen des Unterrichts
  • Lernstufen, -ziele und -methoden
  • Lektions- und Saisonplanung
  • Verschiedene Spielformen und Variationen Latein/Standard
  • Ø Analyse der rhythmischen und melodischen Struktur der Musik
  • Ø Planung und Auswertung von Lektionen, Kursen und Lagern


Zulassungsbedingungen:

  • Alter: ab 18 Jahre (Kalenderjahr).
  • Nationalität: CH, FL und Ausländer mit Niederlassungs- oder Aufenthaltsbewilligung.
  • Kenntnisse: Kenntnisse der Sportart aus eigener Erfahrung
  • Tätigkeit: Bereitschaft zu regelmässiger Leitertätigkeit.
  • Empfehlung: Durch J+S-Coach des Vereins oder Verbandes.


Angaben zur Anmeldung

  • Wohnadresse
  • Telefon / Fax / Mobile
  • e-Mail
  • AHV-Nr.
  • Geburtsdatum


J+S-Informationen

Alle aktuellen Ausbildungsangebote sind unter www.jugendundsport.ch abrufbar.


Benutzer-Login ist oben rechts zu finden. | E-Mail: redaktion@dancesport.ch Redaktion |  Copyright © 2000-2017 Jürg Briner | Administration
Powered by vinca