W E R B U N G
Forum: Turniertanz
Alle Beiträge schliessen | Alle Beiträge öffnen
Tanzpartnerin gesucht für Profikarriere
Hello,

We would like to find a dance partner for my son.

About partner:

Dmitry, 14 years, growth 176. A tall, sporty blue-eyed blonde. Now live in Ukraine (Kiev).

Ballroom - sports dances engaged for 4 years, 2 of which are very professional and intense! Daily exercise and stretching with personal trainers, practically without days off and vacations, for 4-5 hours. He is a progressive, forward-looking and extremely hardworking. Always ready to daily hard work to achieve the best results !!

Currently dancing in the Juniors category C, B, Rt - Lat. And D- St categories, but he willing to develop and work hard on this program, if necessary.

Member of Ukrainian multiple (Lyuvov, Odessa, Kiev, Dnepropetrovsk ..) and international competitions (Turkey, Italy, Belorussia, Denmark, Slovakia, ..). Our list of achievements includes numerous prizes (1 and 2) place the cups. One of them - the 5th place in the "Cup of Ukraine" in 2016 (RT), Lat.



In secondary schools he has a high GPA. He speaks Ukrainian, Russian, English and German average.



Willing to relocate and hard work in your country at the stipulated conditions.

Our latest competitons:

https://www.youtube.com/channel/UCThACQbK9Fbwf2hOKM2pqLA

If you are interesting - you can contact me:

Telephone mother Olga - + 38-95-60-62-063

E-Mail - olgagamelis@mail.ru

We look forward to a long, fruitful and pleasant cooperation)))))

Best regards, mother Olga
(geschrieben am 04.05.2016 09:53)
Tanzlehrer/in gesucht!
Hallo zusammen! ich (w,24j) habe grosse freude am tanzen und bin auf der suche nach einer/m tanzlehrer/in der mir regelmässig 1/2 mal die woche latein turniertanz beibringen kann. bin fleissige anfängerin, habe mich in hobbykursen durchgetanzt und habe bisher einwenig technik unterricht genommen. ich schreibe hier da ich studentin bin und jemanden suche der mir ein vergünstigtes angebot anbieten kann, damit ich weiterhin und längerfristig tanze. auch turniertänzer ohne ausbildung (oder gerade in tanzl.ausbildung). bis jetzt ohne partner...raum zürich. bitte privatnachricht 076 5838203 masimone@student.ethz.ch
(geschrieben am 07.10.2015 22:15)
Latein Turnier
Hallo Tanzpartner

Mein Name ist Laura, ich bin 21 Jahre alt und 1.69 m gross. Ich wohne in Luzern und hoffe, dass mein zukünftiger Tanzpartner auch von dieser Stadt kommt. Ich suche einen Tanzpartner für Latein Turniere, welcher mit mir mind. 3x in der Woche trainiert. Wenn du genauso gerne tanzt wie ich, melde dich doch bei mir. Ich freue mich auf deine Antwort.

Lieber Gruss
Laura
(geschrieben am 26.09.2015 18:48)
Hey Laura,
ich bin Christopher. Ich bin 24 Jahre und ziehe im Juni nach Luzern. Ich seit 10 Jahren hobbymäßig und seit 8 Jahren in einer Hobby-Latein-Formation. Ich würde gerne auch in der Schweiz tanzen. Richtige Turniere habe ich nie getanzt, hätte aber super Lust drauf. Suchst du noch jemanden?

Lieben Gruss,
Christopher
(geschrieben am 05.02.2017 19:43)
Suche Tanzpartner
Hallo, ich heise Lena. Ich bin relativ neu in der Schweiz und würde nach längerer Pause gerne wieder mit dem Turniertanz anfangen.
Vor einigen Jahren habe ich in Russland C Latein und C Standard getanzt.
Wäre offen für beide Disziplinen. Melde dich doch einfach mal.

Grösse: 168 ohne Schuhe, schlank, 27 Jahre

zaglev@gmail.com

Viele Grüsse
Lena
(geschrieben am 31.07.2015 13:16)
Suche Tanzpartner für Turniertanz
Hallo Tanzfan,

Ich bin erfolgreich in der Jugendklasse gestartet und suche nun einen Partner für Latein/Standard für den Wiedereinstieg.

Ich komme aus dem Kanton ZH (rechtes Zürichseeufer)

Melde Dich unter sarahbaer@stud.phzh.ch
(geschrieben am 14.05.2015 18:02)
Dance Partner needed
Ich heisse Julia, bin 23 Jahre jung und wohne in Zürich.

Meine grosse Leidenschaft liegt bei Latintänzen und ich übe mich nun seit einigen Wochen fleissig als Anfängerin.

Ich suche einen aufgestellten, zuverlässigen und motivierten Tanzpartner, der mich mehrmals wöchentlich in einen Tanzkurs begleiten möchte und bestenfalls nicht abgeneigt wäre, mit mir ab und zu das Tanzbein an lokalen Veranstaltungen zu schwingen.

Ich interessiere mich sehr für Turniervorbereitung und suche daher jemanden, der 2-3x in der Woche trainieren könnte.

Ich freue mich auf deine Nachhricht.

PS: nicht grösser als 1.80 bitte.

naobi1@hotmail.com
(geschrieben am 26.04.2015 21:50)
8 Jährige Schülerin sucht Tanzpartner
Für den Start ins Turniertanzleben suche ich einen Tanzpartner. Ich tanze bereits einige Jahre, möchte es aber intensivieren und rasch durch Privatlektionen aufbauen. Training wäre vorzugshalber in Wallisellen/Zürich.
(geschrieben am 06.12.2014 23:35)
Tanzpartner B/A/S Latein gesucht!
Suche im grösseren Umkreis einen Tanzpartner B/A/S Latein HRG I/II für gelegentliches Trainieren, evtl. Shows und/oder ab und an Turniere , bin nach St.Gallen zugezogen, 29Jahre alt und freue mich auf jede Antwort:
Schmidtolga@gmx.net
Olga
(geschrieben am 02.07.2014 22:54)
Tanzpartner B/A/S Latein gesucht!
Suche im grösseren Umkreis einen Tanzpartner B/A/S Latein HRG I/II für gelegentliches Trainieren, evtl. Shows und/oder ab und an Turniere , bin nach St.Gallen zugezogen, 29Jahre alt und freue mich auf jede Antwort:
Schmidtolga@gmx.net
Olga
(geschrieben am 02.07.2014 22:52)
Suche Tanzpartner für Turniertanz
Hallo!

Ha 4-jährige erfahrig in ballroom-dancing und möchte gärn an Turniertanz teilnehmen. Bin Jurastudentin an dr uni Luzern, 25, 162 cm, 50 kg, grüne ouge u brune haar :)

Fröie mi uf dis Interesse!
(geschrieben am 23.07.2013 16:05)
Ich suche einen Partner
Hallo ich bin Christel. Ich suche partner für turniertanz latein. Ich habe 12 jahre lang getanz( ballet, hip hop, flamenco, bellydance, salsa und 3 yahre latein. Ich lerne schnell weil ich ein des Körpers consicence Dienstmädchen schon habe.
I spreche franzosich. christel_michellod@hotmail.com



I habee kategorie fast S. Ich gerne wieder tanzen aber habe leider noch keine Partner.
(geschrieben am 22.04.2013 12:59)
tanzpartner gesucht
Hallo ich bin Juliana ich bin 23 schlank und 1,64 gross und suche partner für turniertanz latein und standart ich bin aus der Slowakei ich habe 8 jahre lang getanz und habee kategorie c gehabt aber ich lebe in kanton solothurn und jetz wurde ich gerne wieder tanzen aber habe leider noch keine partner dazu.hier ist sonst meine e-mail adresse falls jemand interesse hat julianarausova@hotmail.ch
(geschrieben am 23.01.2013 22:42)
Tanzpartner
Hi there!

Suche einen Trainings- oder Turniertanzpartner für:
Latein A
u./o.
Standard B-A

Bin 37, 161cm, sportlich und musikalisch, - tanze und trainiere mittlerweile seit 15 Jahren, unterrichte seit 6 Jahren.
Ein Training ist tagsüber-, an Wochenenden oder abends n.Absprache möglich.

Nach 5-Monate Lernpause möchte ich nun wieder 'einsteigen', da ich das Tanzen als Sport vermisse... für gute Trainings oder auch Show's oder Turniere. Eigene Trainingsräume sind vorhanden - oder es ist auch ein Training in ZH möglich.

078 880 81 52
liebe Grüsse
Christina
(geschrieben am 01.09.2012 21:36)
Tanzpartner gesucht
Hi, ich bin relativ neu in der Schweiz und würde nach längerer Pause gerne wieder in Zürich mit dem Turniertanz anfangen.

Vor einigen Jahren (viiieele)habe ich in Deutschland B/A Latein und C Standard getanzt.

Wäre offen für beide Disziplinen. Melde dich doch einfach mal.

Grösse: 173 ohne Schuhe, schlank, 35 Jahre (aaaaahhh!), motiviert und unkompliziert :-)
vivianeknerr@gmx.de

Viele Grüsse
Viviane
(geschrieben am 16.09.2011 16:18)
Warum ich meine Wahl abgelehnt habe...
Liebe aktive Forumsteilnehmer,

Wie ihr sicher wisst, wurde ich am vergangenen Samstag gewählt und habe meine Wahl abgelehnt. Nachdem ich hier nun einige Beiträge mit der Aufforderung zur Annahme der Wahl gelesen habe, möchte ich meiner Ablehnung begründen.

Zuerst kurz zum Samstag. Ohne Einladung notabene bin ich am vergangenen Samstag an die DV da ich ja Kandidat war für ein Amt im Vorstand. Gemeinsam mit 4 Kollegen habe ich mich für einen neuen Vorstand zur Verfügung gestellt.

Nach einer kaum endenden DV kamen wir dann so gegen 1600 zu den Wahlen. Im ersten Wahlgang wurden folgende Personen gewählt

Hr Varisco als Präsi
Hr Waller
Hr Weingartner
Fr Brigger
Fr Schär
Hr Fersini
Hr Rüegsegger
Hr Schneider Marcel
ich

Nun wesshalb habe ich meine Wahl abgelehnt. Dafür gibt es 3 Stichhaltige Gründe:

1. Wir haben uns bewusst als 5er Ticket aufgestellt und im Vorfeld klar kommuniziert, dass sollte Hr Schäfer nicht neuer Präsi werden, dann würden wir uns gschlossen zurückziehen. Da ich nicht eine Person bin die eine Zickzacklinie fährt, habe ich mich als Hr Schäfer nicht gewählt wurde auch meiner Linie treu zurückgezogen.

2. Dieser und der nächste Punkt sind ganz persönliche Punkte: Ich trainiere nun seit meinem Beginn in Standard bei Philip Banyer. Zwischen Philip und Herrn Varisco besteht seit langem ein unüberwindbarer Zwist. Da ich mit meiner Partnerin sehr glücklich sind bei Philip und unter keinen Umständen wechseln möchten, würde daher eine Zusammenarbeit mit Herrn Varisco im Vostand bloss zu Spannungen in meinem Privatleben führen. Die Schwierigkeit dieser Situation hat übrigens auch Herr Varisco in einem persönlichen Gespräch kurz vor der Wahl eingesehen.

3. Ich schätze sehr, wenn jemand eine klare Linie hat. Diese hat Massimo Fersini mit der Zugehörigkeit zum Diabolo Team auch klar demonstriert. Auch ich habe eine klare Linie und die ist, dass in einem Vorstand eines Dachverbandes keine solche Zugehörigkeit gedulded werden sollte. Zusammenarbeit ja, aber Zugehörigkeit nein. Dieser Punkt lässt sich leider auch nicht mit dem aktuellen Vorstand vereinbaren.

Aus diesen 3 Gründen habe ich meine Wahl abgelehnt.

An dieser Stelle möchte ich noch allen danken, die mir durch die Wahl ihr Vertrauen ausgesprochen haben.

Nun bleibt mir bloss noch allen viel Glück und Erfolg für die Zukunft zu wünschen.

LG

Jean-Claude Schneider
(geschrieben am 10.03.2009 13:22)
Warum TanzSPORT
meine lieben freunde des tanzens. was sind wir? turniertänzer oder tanzSPORTLER? mein eindruck ist, das dieses wort "SPORT" unserem turniertanzen nicht ganz so gut tut. eine breite medienwirksame "beschäftigung" war das latein/standard-tanzen noch nie. warum soll das, seit den 90iger-jahren gepuschte tanzsport-gehabe, etwas positives bringen? olympia, etc. was bringt uns das. meiner meinung nach hat das, was wir machen, durchaus mit sport zu tun. jedoch, wir sind turniertänzer und das mit dem sport... ja, das bringt und einen haufen regulationen, welche die "sparte", welche in der vergangenheit national (und international) das ganze interessant machen (und zu rekordbeteiligungen brachten) auf der strecke bleiben lässt. ach ja, noch dies... dies ist kein politisches statement, dazu habe ich keine energie und schon gar keine lust (und unsere winzige schweizer szene hat für solche dinge sowieso keinen platz) - ich möchte nur das angesprochene diskutieren. mehr nicht. turniertänzerische grüsse... michael
(geschrieben am 10.03.2009 01:18)
Hallo Michael
Die Frage ist nach wie vor berechtigt, obwohl sie ja nicht wirklich neu ist. TanzKunst oder internationaler formuliert TanzArt wären wohl treffender. Konsequenterweise müsste dann aber auch das Wort Turnier (= Kampfspiel) aus unserem Vokabular verschwinden. Aber auch bei den Weltverbänden spielt der Unterschied Sport vs. Kunst eine nicht unbedeutende Rolle. Während IDSF und IPDSC eine klar Leistungssport betonte Strategie fahren, stellen WDC und WDCAL in ihrer Argumentation gerne die Kunst in den Vordergrund. Für den einzelnen Tänzer erachte ich die Definition aber als weniger relevant. Jedes Paar hat die Freiheit, seinen individuellen Schwerpunkt zu setzt, beim Sport oder der Kunst oder dem Versuch einer gelungenen Symbiose von Sport und Kunst. So gibt es auf der Tanzfläche u.a. sportlich-, künstlerisch- oder mehr technisch orientierte Paare. Und das macht das Ganze ja interessant.
Grüsse
Daniel
(geschrieben am 10.03.2009 08:46)

Benutzer-Login ist oben rechts zu finden. | E-Mail: redaktion@dancesport.ch Redaktion |  Copyright © 2000-2017 Jürg Briner | Administration
Powered by vinca